Die allererste Rose bekam Daniela, 37 und Model aus Düsseldorf. Der Bachelor war sofort begeistert, meinte sogar, es habe während der ersten Begegnung zwischen ihnen gefunkt. Dass der zum Bachelor auserkorene Junggeselle bereits vorab eine Rose vergibt und seine Favoritin damit vor allen anderen Damen in den Mittelpunkt stellt, ist üblich. Auch Paul Janke (32) und Jan Kralitschka (37) vergaben in der ersten Sendung jeweils eine Rose an die Frau, die sie am meisten beeindruckte. Doch zur Überraschung aller bekommt auch in der zweiten Folge eine der Damen eine Rose bereits vor der Nacht der Rosen von Christian Tews (33) überreicht.

Beim ersten Gruppendate lädt Christian in den Wildpark zum Picknick ein, wie RTL mitteilt. Jessica, Maggie, Lisa, Nadège und Nena dürfen ohne die anderen Kandidatinnen Zeit mit ihm verbringen und bekommen dabei auch die Gelegenheit, ein paar Minuten alleine mit dem Bachelor zu reden. Während die 27-jährige Hamburgerin Lisa den attraktiven Geschäftsmann in ihren Bann zieht, gibt sich die rothaarige Nena etwas schüchtern. Nur Jessica wird übergangen, erkämpft sich dann aber ihre Rechte um ein Gespräch und öffnet sich Christian dabei: "Diesen Schritt, auf mich zuzukommen, fand ich super. Ich stehe auf Frauen, die selbstbewusst sind. Das hat mich wirklich beeindruckt", schwärmt der Bachelor. Doch auch Lisa hat es ihm wirklich angetan: "Wenn Lisa lacht, geht die Sonne auf. Sie ist so superpositiv eingestellt, das fasziniert mich." Wer wohl die erste Rose bekommt? Das seht ihr heute Abend um 20.15 Uhr.

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei: RTL.de.

Habt ihr noch Lust auf ein Bachelor-Quiz?

Christian TewsRTL
Christian Tews
Christian TewsRTL
Christian Tews
Christian TewsRTL
Christian Tews


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de