Was könnte romantischer sein, als traumhafte Luxus-Wochen zu zweit in Südafrika? Wenn allerdings 21 andere Mädels mit im Flieger sitzen, sollte man die Sache vorher vielleicht noch einmal überdenken, vor allem wenn man chronisch eifersüchtig ist! Bei Der Bachelor wird Angelina (21) die mangelnde Reflektion im Vorfeld zum Verhängnis, denn ihre Eifersucht nach nur einem gemeinsamen Tag mit Bachelor Christian Tews (33) zieht die Berliner Blondine in einen wahren Emotions-Strudel.

[Artikel nicht gefunden]

"Wenn er mit irgendeiner hier schläft, dann würde ich sagen: Ich will keine Rose!", zischt Angelina wütend hervor. Christian verbringt mit ihr das erste Einzel-Date, sie fliegen mit einem Helikopter übers Meer, schwimmen im Pool zusammen und küssen sich schließlich. Doch dann wird es kritisch, denn Angelina geht ein Licht auf: Dies ist erst der Anfang und noch lange nicht das Ende der Sendung!


"Wenn er mit irgendeiner hier schläft, dann würde ich sagen: Ich will keine Rose!"

Beim Fünfer-Date dreht sie ab

"Morgen hat er das nächste Date. Knutscht er dann direkt mit der nächsten herum?", fragt sie sich und wird immer nervöser, als Christian nicht vom folgenden Fünfer-Date zurück kommt. "Das ist ekelig! Direkt übernachten…" und "Wenn sich jetzt schon eine vögeln lässt, dann bitteschön…", spekuliert die eifersüchtige 21-Jährige. Erst als die fünf Girls zurückkehren, beruhigt sie sich. Dann wird es aber nicht besser, denn Angelina ist gekränkt, dass Christian jedes Mädchen gleich intensiv anschaut: "Man denkt, er ist mit seinen Gedanken bei mir, aber im Endeffekt macht er es zwei Sekunden später bei der nächsten."

Keine leichte Situation für Angelina, aber ist das wirklich die richtige Einstellung für die Sendung?

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.

Christian TewsRTL
Christian Tews
RTL
Christian TewsRTL
Christian Tews


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de