Für Genre-Fans war es eine tolle Nachricht, als endlich bestätigt wurde, dass es eine Fortsetzung des Kult-Streifens "Independence Day" geben wird und viele der Schauspieler aus dem ersten Teil wieder mit an Bord sein werden. Bei Hauptdarsteller Will Smith (45) war lange Zeit allerdings nicht klar, ob er nun erneut "E.T. in den Arsch treten" wird. Wie nun bekannt wurde, müssen die Zuschauer allerdings auf ihn verzichten, denn er wird keine Rolle in dem Alien-Sequel übernehmen.

Ein Insider plauderte diese Information gegenüber The Wrap aus, Smiths Management bestätigte die Absage allerdings bisher nicht. Seine Performance als Captain Steven Hiller hatte dem Schauspieler zwar dabei geholfen, ihn in die absolute A-Liga der Hollywoodprominenz zu katapultieren, doch auf eine Wiederkehr seines Charakters hat der Megastar nun offenbar keine Lust mehr. Zwar hatte Regisseur Roland Emmerich (58) bis zuletzt an der Hoffnung festghalten, Will Smith würde wieder für das Projekt vor der Kamera stehen, doch dieser Wunsch wird nun nicht mehr erfüllt. Glücklicherweise wurden aber zwei Drehbücher vorbereitet, so dass "Independence Day 2" auch ohne Smith produziert werden kann.

Zu sehen bekommen Zuschauer das Ergebnis dann ab 2016 in den Kinos. Um die lange Wartezeit zu überbrücken, könnt ihr hier noch das Quiz zu Will Smith lösen.

Will SmithWENN
Will Smith
Roland EmmerichWENN
Roland Emmerich
Will SmithWENN
Will Smith


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de