Als sie in der ersten Folge der diesjährigen Staffel von Der Bachelor dem liebessuchenden Junggesellen von ihrem Sohn erzählte, zeigte dieser sich nur wenig begeistert. Wie wird Christian Tews (33) wohl erst reagiert haben, als seine favorisierte Kandidatin Katja ihm offenbarte, dass ihre Eltern Bordell-Besitzer sind?

Längst wird die schöne Blondine als Siegerin der Show gehandelt, diese Nachricht brauchte allerdings drei Wochen, bis sie an die Öffentlichkeit gelangte: Wie die Bild heute berichtet, gehört ihrer Familie angeblich das "adblue Erotikhaus" in Dresden. Sechs Girls und ein Boy bieten dort ihre Dienste an - Öffnungszeiten, BH- beziehungsweise Konfektions-Größen sind der Homepage zu entnehmen. Das Statement der Kuppelshow-Kandidatin zum Thema gegenüber Promiflash: "Ich schäme mich nicht für meine Eltern. Doch was sie tun, ist deren Privatsache und hat weder mit mir noch mit meiner Teilnahme an der Sendung zu tun. Daher bitte ich um Verständnis, dass ich dazu auch nicht mehr sagen werde."

Und plötzlich steht "Bachelor"-Katja als Bordell-Erbin Katja da. Wer hätte mit dieser Wendung gerechnet? RTL und die vom Sender ausgesuchten Protagonisten sind eben immer wieder für eine Überraschung gut.

Was ihr Ex über Katja zu berichten weiß, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Kass
Christian Tews(c) RTL / Charlie Sperring
Christian Tews


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de