Als Sieger einer Castingband ist es schwer, musikalisch ernst genommen zu werden. Das weiß auch Leonardo Ritzmann (24), ehemaliges Mitglied der Popstars-Band "Some&Any". Seit das Duo 2010 getrennte Wege ging, versucht Leo als Solo-Künstler im Business Fuß zu fassen, doch seine 2013 veröffentlichte Single "Say yes" konnte sich trotz eingängigem Beat nicht in den Charts behaupten. Nun startet der Sänger einen neuen Versuch und bringt sich mit einem neuen Song und einem neuen Style ins Gespräch.

Ob der Song Potential zum Chartstürmer hat, könnt ihr selbst herausfinden:

Während Leo Ritzmann bei seiner letzten Single eher noch auf einen markanten Look und Clubsound setzte, wird die Botschaft seines neuen Songs schnell klar: Es geht nicht um fette Partys oder attraktive Frauen, sondern darum, seinen eigenen Weg zu finden und ihn auch zu gehen, um seine Ziele zu verwirklichen. Passend dazu heißt das Lied "Sur la route"- "Auf dem Weg" und Leo macht darin klar: "Ich bin auf dem Weg, mein Schicksal zu vollenden. Ich bin auf dem Weg und niemand kann mich aufhalten." Aufhalten ließen sich Leo und sein Freund Cicco Mill, der für die französischen Rap-Parts zuständig ist, auch nicht beim Video-Dreh. "Der Dreh war sehr spannend, wir fuhren mit dem Auto nach Paris, drehten schon auf dem Weg dahin ein paar Szenen", erzählt Leo gegenüber Promiflash.

Kennengelernt haben sich die beiden Männer über eine Ex-Freundin von Leo. Und während die Beziehung zu ihr leider keine Zukunft hatte, klappt es diesmal ja vielleicht mit seiner Musikkarriere.

Leonardo RitzmannYouTube / --
Leonardo Ritzmann
Leonardo RitzmannBerlinda Berisha
Leonardo Ritzmann
youtube


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de