Dass es sich bei der Shades of Grey-Verfilmung nicht um einen harmlosen Familienfilm handelt, weiß eigentlich jeder. Im Gegenteil: Wie im gleichnamigen Buch geht es auch im Kino richtig heiß zur Sache! Für die Sex-Szenen holte sich Hauptdarsteller Jamie Dornan (31) Inspiration der besonderen Art: nämlich von den Damen aus Sex and the City.

Es gibt wohl schlimmere Jobs, als sich etliche Staffeln der New Yorker Girls einverleiben und den hübschen Damen beim Geschlechtsverkehr zusehen zu müssen. Wie Jamie jetzt selbst erklärte, holte er sich für seine eigenen Dreharbeiten Anregungen aus der US-Erfolgsserie. Dabei ging es dem hübschen Star wohl kaum um die neueste Mode oder Carrie Bradshaws Kolumne. Um perfekt für die intimen Szenen vorbereitet zu sein, sah sich der Schauspieler die Serie nicht nur einmal an: "Wir haben uns jede Sex and the City-Staffel angesehen - zweimal. Das hat wirklich geholfen", erklärte Jamie im Interview mit The Sun.

Nachdem er sich für den Film bereits die richtige Art zu laufen aneignen musste, hat Jamie wohl mittels der sexy Serie die richtige Art erlernt, Liebe zu machen. Vor der Kamera, versteht sich. Privat weiß er sicherlich, wie es geht.

Was wisst ihr über den erotischen Thriller Shades of Grey? In unserem Quiz könnt ihr euer Wissen testen!

Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon (von links)
Getty Images
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon (von links)
Dakota Johnson, Tippi Hedren, Melanie Griffith und Stella Banderas
Getty Images
Dakota Johnson, Tippi Hedren, Melanie Griffith und Stella Banderas
Liam Payne und Rita Ora bei dem MTV VMA Kickoff Konzert in New York
Getty Images
Liam Payne und Rita Ora bei dem MTV VMA Kickoff Konzert in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de