Eine außergewöhnliche Ausstrahlung müssen sie haben und temperamentvoll sollen sie sein - die Bewerberinnen für die LASCANA Brazil Queen. Der Bademoden-Shop sucht derzeit nach besonders schönen Frauen mit brasilianischem Feuer und wer könnte bei dieser Suche als Werbegesicht besser geeignet sein als Model und Moderatorin Jana Ina Zarrella (37).

"Am Anfang war ich ein bisschen unsicher, ob ich mich noch im Bikini zeigen darf. Ich bin schließlich Mama von zwei Kindern. Aber dann habe ich die Badekollektion von 'LASCANA goes Brazil' gesehen und mir war klar: Das passt so perfekt zu mir. Sie ist bunt und vielfältig, genau das was mir gefällt", heißt es vonseiten Jana Inas in einer Pressemitteilung gegenüber Promiflash. Doch welche Bewerberin könnte ihr schon das Wasser reichen?

Besonders wichtig ist bei einer Bewerbung wohl eine vorzeigbare Figur, denn die Mädels sollen ein buntes Bikini- oder Dessous-Foto schicken. Dafür winken aber auch Preise auf die Gewinner, die sich sehen lassen können. Zu ergattern gibt es nicht nur eine Brasilien-Reise, sondern auch die Mitwirkung bei einem TV-Spot und einer Bikini-Fashion-Show. "Ja, also die brasilianische Mode ist natürlich ein bisschen knapper geschnitten. Ich würde fast sagen, dass wir etwa 30-40% weniger Stoff benutzen", erklärt Jana Ina den Unterschied zwischen der brasilianischen und der deutschen Bademode. Ob die Frau von Giovanni Zarrella (36) wohl geeignete Nachfolgerinnen für sich findet?

Helene Fischer und Luis Fonsi bei den Echos 2018 in Berlin
Getty Images
Helene Fischer und Luis Fonsi bei den Echos 2018 in Berlin
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018
Getty Images
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018
Giovanni und Jana Ina Zarrella im Februar 2019 in Köln
Getty Images
Giovanni und Jana Ina Zarrella im Februar 2019 in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de