Anscheinend sollte es eigentlich ein "witziger" Stunt werden: Bei einem Shooting für das US-Magazin Hustler wollte Poker-Millionär Dan Bilzerian das 18-jährige Erotik-Sternchen Janice Griffith vom Dach einer Villa in den Hollywood Hills werfen. Landen sollte sie in einem Pool vor dem Haus. Leider nur ging das voll daneben: Dan warf die Porno-Darstellerin nämlich nicht weit genug! Janice blieb mit einem Fuß am Poolrand hängen, das Ergebnis: ein fieser Bruch! Das Video von dem Stuntunfall am Mittwoch verbreitete sich in Windeseile im Internet. Dort ist genau zu sehen, wie Dan die splitterfasernackte Janice zwischen den Beinen und an den Brüsten greift, hoch hebt - und dann eben so unglücklich wirft.

Hier könnt ihr den mitgefilmten Poolsturz noch mal im Video sehen:

Jetzt postete Janice per Twitter ein Foto von ihrem verletzen Fuß, den sie im Bett hochgelegt hat. Daneben ist - ganz à la Porno-Star - eine Peitsche im Bild zu sehen, und außerdem Janice' Freundin und Mitbewohnerin Alison Faye, die ihr gerade offensichtlich ein Genesungs-Dessert ans Krankenbett bringt. Natürlich halb nackt, denn Alison ist auch Erotik-Darstellerin. Doch so humorvoll, wie das wirken mag: Janice ist sauer. "Ich kann nicht verstehen, dass er sich nie bei mir entschuldigt hat!", klagte sie jetzt gegenüber TMZ. Ihre Botschaft an den selbsternannten Playboy Dan ist klar: Er sollte mal besser sein Portemonnaie zücken. Denn Janice will ihn offenbar dafür zahlen lassen, dass sie nun mehrere große Aufträge absagen musste und für die nächsten Wochen nicht arbeiten kann.

Sich auf die missglückte Wurfaktion mit dem Poker-Millionär eingelassen zu haben, bereut Janice mittlerweile: "Im Nachhinein gesehen war das wohl nicht die beste Idee, die wir jemals hatten." Aber das Erotikmodel weiß sich zu helfen - und bietet nun erotische Telefongespräche vom Bett aus an. Was sie aber immer noch wundert, ist: "Ich wiege 40 Kilo. Warum konnte er mich nicht weit genug werfen?" Die Antwort auf diese Frage bleibt Dan ihr schuldig: Er setzte sich inzwischen zum Pokern nach Las Vegas ab.

Twitter / Dan Bilzerian
Twitter / Janice Griffith
Twitter / Dan Bilzerian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de