Bei den Teenie-Müttern gibt es mal wieder Grund zum Feiern, denn Meleks Baby ist endlich da. Doch die Freude über das gesunde Kind wird schnell überschattet: Geldsorgen und Beziehungsprobleme machen sich breit. Der Vater des Kindes, Jens, hat nur wenig Zeit und zu allem Überfluss will Meleks Mutter jetzt auch noch für unbestimmte Zeit in die Türkei reisen.

Die 18-Jährige hat gerade erst eine schmerzhafte Geburt hinter sich gebracht, da findet sie sich schon kurze Zeit später in der harten und stressigen Realität wieder. Meleks engste Vertraute, ihre Mutter Stella, hat angekündigt erst einmal in die Türkei zu reisen, da dort Meleks Vater festsitzt. Er hat ein massives Drogenproblem und darf nicht mehr nach Deutschland einreisen. Seine Tochter hat er seit dem Beginn ihrer Schwangerschaft nicht einmal gesehen. Mutter Stella will sich nun vor Ort um die Einreise des frischgebackenen Opas kümmern und ihm bei der Beschaffung der fehlenden Papiere helfen. Immer wieder lässt sie aber auch durchblicken, dass sie darüber nachdenkt, mit ihren anderen beiden Kindern in die Türkei auszuwandern.

Melek fühlt sich allein, denn auch Freund Jens scheint irgendwie nie da zu sein. Er muss sich erst an seine neue Aufgabe als Vater gewöhnen. Neben der Schule soll er sich jetzt auch noch einen Job suchen und sogar das Rauchen aufgeben, für den 19-Jährigen ändert sich gerade das ganze Leben. Da scheint er der jungen Mutter seines Kindes keine große Hilfe sein zu können!

RTL II
RTL II
RTL II


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de