Bei den Spekulationen über den Grund von Solange Knowles (27), derart auszurasten und Jay-Z (44) zu schlagen, verhärtet sich das Gerücht, der Karriere-Frust habe sie dazu getrieben. Das glauben nicht nur viele diskutierende User im Internet und ein Insider, sondern auch eine professionelle Psychologin!

"Der Ausraster von Solange [...] weist darauf hin, dass sie sehr eifersüchtig ist, sehr neidisch auf die Schwester", analysierte Diplom-Psychologin Konstanze Münstermann die Attacke im Interview mit Promiflash. Doch warum hat die 27-Jährige dann aber nicht direkt auf Beyoncé (32), die sie ja als Konkurrentin ansieht, eingedroschen? "Sie tobt es an dem Mann aus, weil die direkte Attacke auf die Schwester von der Öffentlichkeit nicht so akzeptiert ist - weil sie ja von der Öffentlichkeit geliebt wird, mehr als der weniger in der Öffentlichkeit stehende Mann. Und da lässt sie sozusagen die Sau raus", ist sich die Expertin sicher.

In dieser "Coffee Break"-Folge seht ihr das Promiflash-Interview mit der Psychologin:

[Folge nicht gefunden]
Blue Ivy Carter, Jay-Z und BeyoncéROBYN BECK/AFP/Getty Images
Blue Ivy Carter, Jay-Z und Beyoncé
Sängerin Beyoncé mit Jay-Z bei einem Konzert des US-WahlkampfesBRENDAN SMIALOWSKI/AFP/Getty Images
Sängerin Beyoncé mit Jay-Z bei einem Konzert des US-Wahlkampfes
Promiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de