Fans von Jenny Bach (26) müssen nächste Woche ganz stark sein. Bei Alles was zählt kommt es nämlich zu einem schockierenden Unfall, der wohl nicht ohne Folgen bleiben wird. Was wird passieren? Und müssen wir uns schon wieder von einer wichtigen Serienfigur verabschieden? Wer nicht wissen möchte, was passiert, sollte an dieser Stelle lieber nicht weiterlesen.

Obwohl das Fahrzeug Julia mit voller Wucht trifft, gibt es Entwarnung. Die Blondine wird NICHT den Serientod sterben. Wenngleich die Ärzte ihr Leben retten können, bleibt eine Frage nach den Folgen ihrer Verletzungen? Schließlich ist Julia Tänzerin und jeder Unfall kann Auswirkungen auf ihre Karriere haben.

Achtung, Spoiler!

In der Wochenvorschau der Serie wird beschrieben, dass ein Streit zwischen Bea (Caroline Frier, 31) und Julia (Jenny Bach) unvorhersehbare Folgen hat. Die beiden Schwestern streiten am Telefon miteinander, abgelenkt und in Wut über das Gespräch wird Julia auf der Straße unachtsam. Dann folgt der Schock-Moment: Sie wird von einem heranrasenden Kleintransporter überfahren! Julia bleibt regungslos liegen und hat sichtbar schwere Verletzungen davongetragen.

Schaut ihre jede Folge von "Alles was zählt"? Dann versucht euch in unserem Quiz zur Soap!

Jenny BachRTL / Kai Schulz
Jenny Bach
Jenny BachRTL / Kai Schulz
Jenny Bach
Caroline Frier und Jörg RohdeRTL / Kai Schulz
Caroline Frier und Jörg Rohde


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de