In Kürze, genauer gesagt am 11. Juli, wird Lukas Sauer (23) zum ersten Mal als Aaron Hinz bei Unter uns zu sehen sein. Eingestiegen in die beliebte Vorabendserie ist der Neuzugang direkt mit einer Sexszene mit Ringo-Darsteller Timothy Boldt (23). Aufregender kann eine Dreh-Premiere wohl gar nicht sein. Doch wie Lukas im Interview mit Promiflash verriet, sind derartige Szenen für ihn alles andere als einfach. Der simple Grund dafür: Er hat einen Freund.

"Die Sache ist, es ist super schwer, weil ich einen Freund habe und über den geht nichts drüber. Aber sagen wir es so: Mit Timothy habe ich nicht so einen schlechten Gegenspieler bekommen. Es hätte mich schlimmer treffen können, auf jeden Fall", gesteht der 23-Jährige im exklusiven Interview. Seinen Freund hat er letztes Jahr in der RTL-Dating-Show Mama Mia kennengelernt, mit ihm ist er überglücklich. Die beiden vertrauen sich voll und ganz. So erzählt Lukas weiter: "Wir haben darüber gequatscht und deswegen war das alles in Ordnung, es hat und sogar noch enger zusammengebracht."

Mehr von Lukas seht ihr in dieser "Coffee Break"-Episode. Klickt euch doch einfach mal rein:

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de