An und für sich ist das Bachelorette-Prinzip doch so einfach: Anna Christiana Hofbauer (26) sucht sich aus 20 Männern ihren Traumprinzen fürs Leben aus. Klingt nachvollziehbar und romantisch. Wenn man sich jedoch die Kommentare der Kandidaten aus der gestrigen Folge anhört, kann man schon ein wenig an der ehrlichen Intention der Teilnehmer zweifeln.

Denn unter der Sonne Portugals werden vor allem die Hormone der Jungs geweckt: Andreas würde die Bachelorette am liebsten "wegflanken", wie er zugibt und auch die anderen Kandidaten sind nicht gerade verklemmt. "Am besten, sie hätte gar keinen Bikini angehabt" wünschte sich Manuel, als Anna beim Gruppendate in den See hüpfte. Ein Anblick, der ihm sichtlich gefiel: "Da fällt ja mein Ding schon raus". Auch bei der Nacht der Rosen blieb den Jungs, vor allem Aurelio und Tim, beim Anblick von Anna im schwarzen Abendkleid die Spucke weg.

Dabei hatte Anna ein paar Stunden zuvor den erstaunten Jungs doch noch gebeichtet, dass für sie was anderes zählt: "Küssen ist wichtiger als Sex". Da waren sich plötzlich alle Kandidaten ausnahmsweise einig: Auf diese Beichte folgte erst einmal - ein langes Schweigen.

Hier in unserer "Coffee Break"-Epiosde könnt ihr noch einmal nachschauen, was die Kandidaten zum Thema "Sex mit der Bachelorette" zu sagen haben:

[Folge nicht gefunden]
Anna Christiana HofbauerRTL/Armanda Claro
Anna Christiana Hofbauer
Anna Christiana HofbauerRTL/Armanda Claro
Anna Christiana Hofbauer
Anna Christiana HofbauerRTL/Armanda Claro
Anna Christiana Hofbauer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de