Lange mussten ihre Fans warten, jetzt ist es endlich da: Das Video zu Aneta Sabliks (25) zweiter Single "We Could Be Lions". Zwar zeigten sich die Fans nach einem ersten kurzen Einblick in den Clip ziemlich skeptisch, doch vielleicht kann die DSDS-Gewinnerin mit ihrer hingebungsvollen Performance nun doch noch überzeugen. Auf jeden Fall geht es in dem Video ziemlich heiß her.

Feuer, halbnackte Körper, eine wilde Mähne und ein lasziver Blick - dass das die Grundlagen für ein sexy Musikvideo sind, wusste schon Britney Spears (32), als sie ihre Single "I'm A Slave 4 U" performte. An den damaligen Clip erinnert das neue Stück von Aneta auch sehr. In knappen Outfits schleicht die Sängerin durch ein düsteres Fabrikgelände und spielt dabei nicht nur mit dem Feuer, sondern auch mit muskulösen Männern in Käfigen. Passend dazu der Text von "We Could Be Lions", der ihre Sehnsucht nach einem Mann zum Ausdruck bringt. Ob sie damit tatsächlich auch international die Charts erobern kann? Die Verkaufszahlen werden es zeigen.

Anetas sexy Clip könnt ihr euch hier anschauen.

Kevin David Zuber und Aneta Sablik auf den InTouch-Awards, 2016Florian Ebener / Getty Images
Kevin David Zuber und Aneta Sablik auf den InTouch-Awards, 2016
Kevin David Zuber und Aneta SablikGetty Images
Kevin David Zuber und Aneta Sablik
Aneta Sablik und Kevin David Zuber bei den InTouch Awards 2016Florian Ebener/Getty Images
Aneta Sablik und Kevin David Zuber bei den InTouch Awards 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de