Diese Nachricht wird für den Sender RTL wohl einigen Umbruch bedeuten: Nach zehn Jahren als Chefredakteur gibt Moderator Peter Kloeppel (55) diesen Posten nun auf. Den Zuschauern soll er aber weiterhin erhalten bleiben.

Trotz seines noch recht jungen Alters von 55 Jahren zählt Kloeppel zu den Urgesteinen des Senders. Seit 22 Jahren ist er schon Chefmoderator der Nachrichten und diesen Job will er auch noch mindestens drei weitere Jahre machen, wie RTL mitteilte. Doch als Chefredakteur möchte er nun aufhören, auf eigenen Wunsch, wie er sagt, und um mehr Zeit für die Familie zu haben. "Ich freue mich sehr über die Fortsetzung meiner Arbeit als Moderator, Journalist und Reporter für RTL. Gleichzeitig eröffnet sich mit der Übergabe der Chefredaktion an meinen langjährigen und eng vertrauten Kollegen Michael Wulf die Möglichkeit, einen großen persönlichen Wunsch zu erfüllen. Ich werde, daraus habe ich nie ein Geheimnis gemacht, öfter in den USA sein können, wo die Familie meiner Frau lebt und meine Tochter in Kürze ihr Studium aufnehmen wird."

Ganz so viel ändern wird sich durch Kloeppels Entscheidung aber wohl nicht, denn Michael Wulf arbeitet schon lange mit Kloeppel zusammen, wodurch sich sicherlich eine ähnliche Linie ergeben wird.

Peter KloeppelSchultz-Coulon/WENN.com
Peter Kloeppel
Peter KloeppelRTL
Peter Kloeppel
Peter KloeppelWENN
Peter Kloeppel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de