Mit jeder "Nacht der Rosen" werden bei Die Bachelorette Kandidaten ausgesiebt - und darauf hat natürlich keiner Bock! Je enger der Kreis der Männer wird, desto emotionaler geht es zu und desto rauer wird entsprechend auch der Ton. In der nächsten Folge stellt Spaßvogel Manuel Behle klar, wo bei ihm der Spaß aufhört.

"Wenn ER eine Rose bekommt und ICH bekomme keine, dann hat Anna für mich den Arsch offen!", lautet seine Kampfansage. Die Kamera schwenkt in der Vorschau über einige Gesichter, noch wird nicht verraten, auf wen sich Manuels Aussage bezieht. Ziemlich wahrscheinlich aber, dass hier Giftpfeile gegen Aurelio Savina (36) verschossen werden. Der mysteriöse Italiener ist nicht nur Anna nicht immer ganz geheuer - auch vielen Kandidaten ist er mit seinem Macho-Gehabe ein Dorn im Auge. So hat Andi bereits durchblicken lassen, dass er sich in Anna (26) getäuscht hätte, sollte sie sich am Ende für Aurelio entscheiden. Viele Mitstreiter sehen das ähnlich: Dass der Kandidat mit der - wie nach Ende der Dreharbeiten herauskam - [Artikel nicht gefunden] nach wie vor im Rennen sein kann, ist ihnen ein Rätsel.

Den Kuss mit Womanizer Tim Niesel haben die meisten Konkurrenten hingegen akzeptiert. Alles darüber könnt ihr euch noch einmal in dieser "Coffee Break"-Folge anschauen:

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de