Die Zeiten, dass Oritse Williams (27) den Kameras seinen Hintern entgegenstreckte, sind schon seit einigen Jahren vorbei. Das Mitglied der ehemaligen Boyband JLS ist erwachsener geworden, reifer. Ein weiterer Beweis hierfür: Der Sänger ist am Sonntag Vater eines Sohnes geworden.

"Ich beobachtete ehrfürchtig, wie @AJAzari am Sonntag, den 24., um 1:49 in der Frühe unseren Erstgeborenen zur Welt brachte. Er ist der Schatz meines Lebens", schrieb Oritse freudig erregt auf seinem Twitter-Account. Sowohl Baby als auch Mutter sind wohlauf. Der Name des jungen Söhnchens wurde von den frischgebackenen Eltern noch nicht verkündet. Zwei Tage lang konnte der Musiker, der mit JLS durch seinen Auftritt bei The X-Factor berühmt wurde, das Baby-Geheimnis für sich behalten, ehe er die Geburt öffentlich verkündete. Auch die Schwangerschaft Aimees behielten die beiden davor lange Zeit für sich. Erst vor wenigen Wochen machten die zwei das baldige freudige Ereignis öffentlich.

Somit reiht sich Oritse in die länger werdende Vater-Liste seiner Boygroup-Kollegen ein. Denn sein JLS-Mitstreiter Marvin Humes wurde im vergangenen Jahr auch Vater, während JB Gill mit seiner schwangeren Frau Chloe ihr erstes Kind erwarten.

Lia Toby/WENN.com
Oritse WilliamsRocky/WENN.com
Oritse Williams
Oritse WilliamsTwitter.com/Oritse
Oritse Williams


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de