In den Neunzigern war er der gefeierte Star in den Charts: Mit Songs wie "Life" und vor allem "What Is Love" war Haddaway 1993 der Abräumer der damaligen Euro-Dance-Welle. Doch dann wurde es plötzlich still um den 49-Jährigen, der an die früheren Erfolge nicht mehr anknüpfen konnte. Davon ließ sich der Sänger aber nie die Laune verderben, wie er jetzt auch wieder auf einer Veranstaltung in Berlin bewies.

Bei der "Move Your Brass"-Record Release Party der Jägermeister Blaskapelle präsentierte sich Haddaway so agil und frisch wie zu seinen besten Zeiten - und die liegen bekanntlich schon mehr als 20 Jahre zurück. Die Haare sind zwar kürzer, doch noch immer ist der aus Trinidad und Tobago stammende Sänger körperlich in Topform: Das Hemd spannt nicht am Bauch, sondern an den muskulösen Oberarmen. Ebenfalls erstaunlich, dass die Partyjahre keine Spuren und keine Falten im Gesicht des Künstlers hinterlassen haben. Möglicherweise hält ihn auch sein Superhit "What Is Love" jung, den er bei der Veranstaltung vor einem euphorisierten Publikum zum Besten gab.

Dass Haddaway auch nach über 20 Jahren im Musikbusiness noch Spaß am Performen hat, könnt ihr in dieser "Coffee Break"-Episode sehen:

[Folge nicht gefunden]
HaddawayAEDT/WENN.com
Haddaway
HaddawayAEDT/WENN.com
Haddaway
HaddawayActionPress
Haddaway


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de