Die Schloss Einstein-Fan-Gemeinde trauert um ihren Serien-Liebling: Gert Schaefer (✝58), der den beliebten Hausmeister Pasulke spielte, verstarb überraschend im Alter von 58 Jahren. Ein Schock, nach dem viele, die den sympathischen Schauspieler kannten, noch um Worte ringen. Eine, die nun bewegend Abschied von ihrem "Schloss Einstein"-Kollegen nimmt, ist seine Serien-Nichte: Anna Steinhardt.

"Und plötzlich ist es ein trauriger Tag": So beginnen Annas letzte Worte an Schaefer, die sie auf Facebook an ihn richtete. Rührend setzt sie fort: "Lieber Gert, wir hatten alle so viel Spaß mit dir! Du warst eine Kultfigur für ganz viele Kinder und Jugendliche und wirst es immer bleiben!" Die Schauspielerin, die von 2008 bis 2009 an der Seite von Schaefer seine Nichte Paulina Pasulke spielte, schließt auch die "Schloss Einstein"-Kollegen und Fans in ihre Trauer-Rede mit ein: "Wir werden dich vermissen! R.I.P. Gert Schaefer."

Wie es der Darstellerin geht, können die Angehörigen und Fans des sympathischen Serien-Hausmeisters mit Sicherheit nachvollziehen. Sie alle müssen nun einen Weg finden, Worte für ihre Trauer um ihren geliebten Gert Schaefer zu finden.

Facebook.com/anna.steinhardt
MDR/Saxonia Media
MDR/Saxonia Media


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de