Theoretisch kann jeder Promi von dem aktuellen Nackt-Selfie-Skandal betroffen sein, der schon einmal ein heißes Foto mit dem Smartphone geschossen hat. Auch die deutschen Stars machen sich Gedanken zu dem Thema, so auch Sängerin und Bachelor-Kandidatin Sarah Gehring (27), die ganz unverhohlen zugibt: "Mein Handy ist mein Leben, du würdest alles darauf finden. Von Busen bis Popo bis keine Ahnung wohin…!"

Oh là là, es scheint, als seien einige Promis in ihrem Selfie-Verhalten zum Teil ganz schön tabulos. Unter uns[Artikel nicht gefunden] Frederic Heidorn erzählt Promiflash ganz exklusiv, dass es auf seinem Handy von Zeit zu Zeit ebenfalls heiß hergeht: "Ich habe heute Morgen mein iPhone synchronisiert und bin daher komplett fotolos unterwegs. Aber wenn du mich gestern gefragt hättest, wäre sicherlich das eine oder andere interessante Foto dabei gewesen." Ziemlich ehrliche Geständnisse, die die Promis gegenüber Promiflash abgeben. Doch warum auch lügen, schließlich sind Handy-Selfies eine gängige und zugleich private Angelegenheit. Bleibt für Sarah und Frederic nur zu hoffen, dass das auch so bleibt...

Der Nackt-Selfie-Skandal bewegt die Gemüter der Stars. Niemand kann vorhersagen, wessen sexy Pics als Nächster von den Hackern gestohlen werden. Mehr dazu erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de