So schnell kann's gehen: Nachdem Christopher Schnells (26) Turtelei mit seiner DSDS-Kollegin Elif Batman (18) im Frühjahr nach kurzer Zeit endete, ist er nun wieder frisch verliebt. Zeigte er sich mit seiner Liebsten Vivien Wulf (20) kürzlich noch nur so, dass man den Blondschopf nie direkt erkennen konnte, demonstrieren die beiden jetzt zum ersten Mal ganz offen ihr Glück.

Auf Instagram postete die Schauspielerin ein Video von sich und dem 26-Jährigen: Nach dem Blick aus einem fahrenden Auto sieht man Vivien, wie sie den Kopf auf den Schoß ihres Freundes liegen hat und ihren Zeigefinger schweigend auf ihre Lippen legt. Dann schwenkt sie die Kamera nach oben und es ist Christopher zu sehen. Dieser trällert kräftig die Zeilen von "So Sick", einem emotionalen Lovesong, der ursprünglich von Ne-Yo (34) stammt. Dabei tauscht der Schnulzenkönig intime Blicke mit der 20-Jährigen aus. Und siehe da: Knapp vier Monate nach seinem DSDS-Aus hat Christopher Schnell das Singen nicht verlernt- und offenbar die große Liebe gefunden.

Hier bekommt ihr den Clip zu sehen:

Christopher Schnell, Kandidat bei DSDS 2014Getty Images
Christopher Schnell, Kandidat bei DSDS 2014
Christopher Schnell bei DSDS 2014Sascha Schuermann/Getty Images
Christopher Schnell bei DSDS 2014
Vivien Wulf bei einem Event in DüsseldorfGetty Images
Vivien Wulf bei einem Event in Düsseldorf


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de