Nachdem einige Formate im deutschen Fernsehen die Puste ausgeht, ist In aller Freundschaft auch nach Jahren immer noch der Renner beim Publikum. Kein Wunder also, dass es einen Ableger geben wird. Für diesen beginnen nun schon die Dreharbeiten!

Fotografen erspähten das sichtlich gut gelaunte Team am Dienstagvormittag, wie es in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt den Dienst begann. Im Johannes Thal Klinikum werden nun Geschichten der "jungen Ärzte" erzählt, zu denen neben unter anderem Philipp Danne (29) und Mike Adler auch Roy Peter Link (32) gehört. Kürzlich wollten wir von euch wissen, wie ihr es findet, dass dieser die Hauptrolle in dem erfolgsversprechenden Spin-off bekommt. Und eure Antwort ist eindeutig: Knapp 63 Prozent der abgegebenen Stimmen freuen sich auf den attraktiven Schauspieler in seiner neuen/alten Rolle als Niklas Ahrend. 11 Prozent sind hingegen nicht begeistert. Und das übrige Viertel der Votes will erst einmal die Ausstrahlung abwarten und sich dann ein Urteil bilden.

Bis "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" in ein paar Monaten auf Sendung geht, könnt ihr euch in unserem Quiz zur ursprünglichen Serie versuchen:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de