Der Dreamball in Berlin gehört zu den Events, bei denen sich die Promi-Frau endlich mal wieder richtig in Schale schmeißen darf. Das dachte sich auch Lena Gercke (26) und zeigte in ihrem eleganten roten Kleid viel Haut. Neben ihrem strahlenden Lächeln fiel sie allerdings auch durch ihre sehr schlanke Silhouette auf.

Wie denkt ihr, ist Lena schon zu dünn? Stimmt ab:

Natürlich müssen Models äußerst diszipliniert sein, doch Lena gehörte immer zu den natürlich schönen Mädchen, die schlank, aber nicht dürr sind. Sie selbst erzählte der OK!: "Ich will das Gesunde verkörpern, ich war nie jemand, der gesagt hat, ich bin Size Zero. Dafür esse ich auch zu gerne." Lena sieht nicht so aus, als ginge es ihr schlecht, vielleicht hat die Verlobte von Sami Khedira (27) in letzter Zeit einige Mahlzeiten gegen Fitness-Einheiten eingetauscht, jedenfalls wirkt sie etwas schmaler als sonst. Ob sie momentan einfach viel Stress hat? Neben ihren Model-Jobs sitzt sie schließlich bald wieder in der Jury von Das Supertalent und muss vor einem Millionen-Publikum bestehen.

Die 26-Jährige sorgte natürlich wie immer für Glanz und Glamour auf dem roten Teppich, egal ob mit ein paar Kilos mehr oder weniger auf den Rippen.

Lena GerckeInstagram/ lenagercke
Lena Gercke
Lena GerckeInstagram / lenagercke
Lena Gercke
Lena GerckeActionPress/Hauter,Katrin
Lena Gercke


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de