Bei zweiten Anlauf wird alles gut! Endlich sind Peggy und Joe - das absolute Traumpaar der Reality-Show Berlin - Tag & Nacht - unter der Haube. Wir erinnern uns kurz: In der 200. Jubiläumsfolge sollten die beiden eigentlich getraut werden, doch WG-Papa Joe ließ seine schöne Braut - damals trug Peggy ein rosa-weiß-gemustertes Kleid - kurz vor der Trauung sitzen. Jetzt gab es für das Paar aber doch noch ein Happy End!

Jetzt ganz in Weiß wagte Peggy den Schritt ein zweites Mal und wurde nicht enttäuscht. Gemeinsam mit all ihren Freunden wurde ausgelassen gefeiert, getanzt und sicherlich auch das ein oder andere Tränchen vergossen.

Peggy entschied sich für ein schulterfreies Kleid im Vokuhila-Style: Vorne kurz, hinten lang und bezauberte damit nicht nur ihren Joe, sondern auch die geladenen Gäste. Die langen blonden Haare trug sie offen, ein dezentes Schmuckstück ließ die Frisur ausgefallen wirken. Nach der bewegenden Zeremonie feierte das Brautpaar dann bis in den frühen Morgen. Ende gut, alles gut!

Facebook / Berlin - Tag & Nacht
Facebook / Berlin - Tag & Nacht
Facebook / Berlin - Tag & Nacht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de