Wer als Schauspieler arbeitet, der muss mitunter ziemlich pikante Szenen auf der Leinwand nachstellen. Eine Sache, die sicherlich nicht jedem gefällt - insbesondere den etwaigen Partnern der Stars. Auch Sila Sahin (28) steht seit Jahren im Rampenlicht und ist aktuell in der Soap Verbotene Liebe zu sehen, in der sie die Rolle der Gina Schmitz, dem intriganten Luder, mimt.

Privat ist Sila hingegen schon seit Längerem mit Fußballer Ilkay Gündogan (24) liiert - und wie der Silas Liebesszenen vor der Kamera findet, hat die schöne Schauspielerin jetzt in einem Interview mit der Zeitschrift IN verraten: "Ilkay respektiert meine Arbeit. Er verbietet mir nichts. Das kommt für mich auch gar nicht infrage. Ich kann ihm ja auch nicht verbieten, als Fußballer im Ausland zu spielen."

Das Paar gibt sich viel Freiheit, denn eine Rolle würde Sila ihrem Ilkay zuliebe niemals ablehnen: "Ich würde kein Angebot ablehnen, weil darin eine Liebesszene vorkommt." Sila liebt ihren Beruf und geht in diesem total auf: "Das liebe ich an der Schauspielerei, ich muss mich für nichts entschuldigen."

Deshalb denkt die schöne Sila momentan auch nicht weiter über die Zukunftsplanung nach, denn für sie steht fest: "Heiraten können wir immer noch." Sila genießt derzeit lieber ihre Aufgabe als Schauspielerin und wird so wohl auch weiterhin in heißen Szenen zu sehen sein.

Sila SahinInstagram/ diesilasahin
Sila Sahin
Sila Sahin und Ilkay GündoganInstagram / diesilasahin
Sila Sahin und Ilkay Gündogan
Sila SahinInstagram / Sila Sahin
Sila Sahin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de