Eigentlich ist Beate (32) das Sorgenkind von Schwiegertochter gesucht. Denn obwohl Vera Int-Veen (47) schon seit Jahren bemüht ist, Beates Traummann zu finden, will es einfach nicht klappen. Genauso wie bei Ingo. Der nimmt schon zum zweiten Mal an der TV-Kuppelshow teil, verliebt sich stets direkt in seine Auserwählte, schmiedet Zukunftspläne, nur um dann nachher feststellen zu müssen, dass es doch nicht so funktioniert, wie er sich das vorgestellt hat. Aber woran genau liegt das eigentlich?

Ingo ist immer sehr bemüht um seine Ladies. Oft holt er sich sogar Rat bei Papa Lutz, der Profi in Sachen Romantik ist. Und trotzdem: Mit Nadja klappte es schon vor knapp zwei Jahren nicht. Sie schoss seinen Heiratsantrag in den Wind und zog zurück zu ihren Eltern. Jetzt ist mit der schönen Steffi auch wieder Schluss. Und auch mit ihr hatte Ingo große Pläne.

Es gab einen gemeinsamen Liebesurlaub und von Hochzeit war auch wieder die Rede. Aber ist es eben das, was die jungen Frauen zum Teil überfordert? Schließlich haben sie nur einen kurzen Zeitraum, um sich näher kennenzulernen. Eine Heirat wirkt da eventuell doch etwas überstürzt. Oder liegt es an der Wohnsituation? Mit Anfang 20 lebt Ingo in seinem Kinderzimmer - viel Raum für Entfaltung bleibt da nicht! Und gerade eine junge Liebe möchte man doch ungestört genießen können. Vielleicht passt es aber auch schlicht und einfach am Ende menschlich nicht! Sind Ingo und seine Mädels zu verschieden?

Fakt ist, all das bleibt Spekulation. Sicher ist aber, dass Romantiker Ingo den Glauben an die eine große Liebe so schnell nicht aufgeben wird.

RTL
RTL
Screenshot RTL Now


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de