Bei Die Bachelorette war Anna Christiana Hofbauer (26) vor allem eines: süß. Doch nun zeigt die Kuppelshow-Kandidatin, dass sie auch ganz anders kann: Auf neuen Fotos zeigt sich Anna plötzlich verrucht, selbstbewusst und vor allem sehr sexy. Aber kommt dieser Look-Wandel auch bei ihren Fans gut an?

Bei "Die Bachelorette" waren Annas Outfits stets relativ zurückhaltend: Tagsüber blieb sie meist locker-lässig in Shirt und Shorts oder einem luftigen Sommerkleidchen, abends entschied sie sich für elegante Abendkleider, die niemals zu tief blicken ließen. Auch ihr Verhalten variierte von schüchtern-mädchenhaft bis hin zu selbstbewusst-distanziert. Die Seite, die nun auf den neuen Fotos plötzlich zum Vorschein kommt, hat Anna in der Show weitestgehend ausgespart - zu Recht? Denn nicht bei allen stoßen die Bilder auf Zuspruch. Sexyness definiert eben jeder anders. Doch auch positive Reaktionen gibt es: "Das erste Bild, auf dem sie wirklich mal weiblich und sexy aussieht. Sonst schaut sie immer aus wie Marvins Lehrerin", freut sich ein Leser. Ein anderer meint: "Wow. Einfach eine Traumfrau, die Anna."

Doch nun seid ihr gefragt: Wie gefällt euch Anna besser - supersexy im goldenen Body oder klassisch-süß wie eh und je?

Marvin Albrecht und Anna Christiana Hofbauer auf der Platform Fashion im Juli 2015 in DüsseldorfMathis Wienand / Getty Images
Marvin Albrecht und Anna Christiana Hofbauer auf der Platform Fashion im Juli 2015 in Düsseldorf
Sasha bei "The Voice Kids" 2016Clemens Bilan / Getty Images
Sasha bei "The Voice Kids" 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de