Bei Die Bachelorette war Anna Christiana Hofbauer (26) vor allem eines: süß. Doch nun zeigt die Kuppelshow-Kandidatin, dass sie auch ganz anders kann: Auf neuen Fotos zeigt sich Anna plötzlich verrucht, selbstbewusst und vor allem sehr sexy. Aber kommt dieser Look-Wandel auch bei ihren Fans gut an?

Bei "Die Bachelorette" waren Annas Outfits stets relativ zurückhaltend: Tagsüber blieb sie meist locker-lässig in Shirt und Shorts oder einem luftigen Sommerkleidchen, abends entschied sie sich für elegante Abendkleider, die niemals zu tief blicken ließen. Auch ihr Verhalten variierte von schüchtern-mädchenhaft bis hin zu selbstbewusst-distanziert. Die Seite, die nun auf den neuen Fotos plötzlich zum Vorschein kommt, hat Anna in der Show weitestgehend ausgespart - zu Recht? Denn nicht bei allen stoßen die Bilder auf Zuspruch. Sexyness definiert eben jeder anders. Doch auch positive Reaktionen gibt es: "Das erste Bild, auf dem sie wirklich mal weiblich und sexy aussieht. Sonst schaut sie immer aus wie Marvins Lehrerin", freut sich ein Leser. Ein anderer meint: "Wow. Einfach eine Traumfrau, die Anna."

Doch nun seid ihr gefragt: Wie gefällt euch Anna besser - supersexy im goldenen Body oder klassisch-süß wie eh und je?

Marc Barthel und Anna Hofbauer bei der Berlin Fashion Week 2019
Getty Images
Marc Barthel und Anna Hofbauer bei der Berlin Fashion Week 2019
Sasha, Sänger
Getty Images
Sasha, Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de