Ob da jetzt einige Stars auf ihre geliebten süßen Sünden verzichten müssen? Ihr Kuchen-König Buddy Valastro (37) hat gerade nämlich wohl ganz andere Probleme, als für klebrige Kunstwerke in der Küche zu stehen. Er wurde verhaftet!

Promiflash

Anscheinend hat sich der "Cake Boss"-Star alkoholisiert ans Steuer gesetzt. Am frühen Donnerstagmorgen sei die Polizei in New York auf ihn aufmerksam geworden, als er mit seiner gelben Corvette in Schlangenlinien auf der 10th Avenue unterwegs war. Dies habe TMZ vonseiten der Gesetzeshüter erfahren. Demzufolge haben sie Valastro angehalten und sofort einen starken Alkoholgeruch in seinem Atem wahrgenommen. Der TV-Star sei anschließend durch mehrere Alkoholtests gerasselt und daraufhin in Handschellen abgeführt worden. Nachdem bestätigt worden war, dass er tatsächlich alkoholisiert war, wurde er schließlich in Manhattans Lower East Side für Trunkenheit am Steuer verwarnt.

Buddy Valastro
Instagram/Buddy Valastro
Buddy Valastro

Das nächste Mal sollte sich Valastro den Schwips wohl lieber für seine Tortenkreationen aufheben. Großer Fan seiner Kuchenkunst ist übrigens unter anderem George Clooney (53). Wie gut ihr über den Hollywood-Mimen Bescheid wisst, könnt ihr hier in Erfahrung bringen:

Buddy Valastro
WENN
Buddy Valastro