Bei den American Music Awards in Los Angeles gab es auch dieses Jahr wieder einen Auflauf der Stars auf dem roten Teppich. Und während die einen in wunderschönen Roben und Smokings brillierten, enttäuschten andere mit unpassenden oder unvorteilhaften Outfits. Auch Nick Jonas (22) ließ es sich nicht nehmen, sich für den Red Carpet ordentlich in Schale zu werfen. Doch wie kommt der Look bei seinen Fans an?

Während einige Wenige den Mut zur Farbe bewiesen und sich wie Rita Ora (23) und Taylor Swift (24) in farbenfrohen Kleidern präsentierten, griffen die meisten der anwesenden Stars zum klassischen schwarzen Outfit. Auch Nick Jonas blieb dem eleganten schwarzen Anzug treu und präsentierte sich in einem äußerst adretten Outfit auf dem roten Teppich. Sein Nadelstreifen-Look wirkte sehr klassisch, die zweireihige Jacke hatte insgesamt sogar acht Knöpfe, dazu trug er blank polierte schwarze Schuhe und eine schlichte schwarze Krawatte.

Doch was sagt ihr zu seinem eleganten Look? Hat Nick damit einen sexy Auftritt hingelegt oder wirkt das Outfit für den jungen Mann doch etwas zu zugeknöpft? Sagt uns eure Meinung in unserem Voting:

Nick und Joe Jonas bei der Premiere von "Jumanji: Welcome To The Jungle"
Phillip Faraone/Getty Images
Nick und Joe Jonas bei der Premiere von "Jumanji: Welcome To The Jungle"
Der "Jumanji: The Next Level"-Cast im Dezember 2017 in Hollywood
Getty Images
Der "Jumanji: The Next Level"-Cast im Dezember 2017 in Hollywood
Die Jonas Brothers mit ihren Eltern und Bruder Frankie 2009 in Hollywood
Jason Merritt/Getty Images
Die Jonas Brothers mit ihren Eltern und Bruder Frankie 2009 in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de