Das ist mal ein Seitenwechsel, der es in sich hat! Frederic Heidorn mimt sonst bei Unter uns den fiesen Polizisten Tom Marquardt, der seinen Mitmenschen das Leben zur Hölle macht. Jetzt wechselt der Schauspieler aber von den bösen zu den guten Jungs - und von der Fernsehkamera zur Theaterbühne!

Svenja Jung und Frederic Heidorn
RTL / Stefan Behrens
Svenja Jung und Frederic Heidorn

Frederic spielt im Stück "Doppelt Leben hält besser" mit - und schon der Titel verspricht jede Menge Chaos: "Es geht darum, dass ein Taxifahrer mit zwei Frauen verheiratet ist, die allerdings nichts voneinander wissen", erklärt der Soap-Star im Interview mit Promiflash. "Und eines Tages hat der gute Herr einen Autounfall und beide Frauen sind verwundert, weil er schon längst hätte zu Hause sein müssen. So kommen dann zwei Kommissare ins Spiel, einer von denen bin ich… ist ein witziges Miteinander." Also schon wieder ein Polizist! Aber diesmal ist alles anders, wie Frederic erklärt: "Mein Charakter ist auf jeden Fall erstmal der freundlichere, etwas naivere Polizist!" Das sind ja mal ganz neue Töne! Der Schauspieler war jedenfalls begeistert davon, einmal eine neue Seite zeigen zu dürfen: "Jetzt gerade gefällt mir das ganz gut, dass ich auch mal sympathischer bin und Spaß haben darf mit meinen Spielpartnern und nicht immer die Oberhand habe."

Frederic Heidorn
Patrick Hoffmann/WENN.com
Frederic Heidorn

Dem Publikum wird es bestimmt gefallen! Mehr zu Frederic Heidorns Bühnen-Ausflug erfahrt ihr im folgenden "Newsflash".

Frederic Heidorn
Patrick Hoffmann/WENN.com
Frederic Heidorn