Legendär ist der Begriff MILF vor allem aufgrund seiner Erwähnung in der Teenie-Komödie American Pie. In dem brachialen Kino-Hit konnten sich die männlichen Gäste einer ausufernden High School-Party nicht an dem Bild von "Stifflers Mom" sattsehen und kürten sie zu MILF ("Mom, I'd like to F****"). Daniela Katzenberger (28) ist der Begriff offensichtlich auch geläufig, sie verwendet ihn selbst - als Kompliment für ihre Mama.

Daniela Katzenberger und Iris Klein
VOX/99pro media
Daniela Katzenberger und Iris Klein

In der aktuellen Folge ihrer Doku-Serie reiste Daniela in Sachen Beauty nach New York. Dort erzählte sie, während sie ein 81-jähriges Model auf ein Beauty-Interview warten ließ, dass ihr Freund Lucas Cordalis (42) ihr kürzlich verboten habe, seinem Vater Costa (70) den anzüglichen Begriff zu erläutern. Lachend erzählt der Reality-Star auf Vox: "Lucas hat mir verboten, Costa zu erzählen, was eine MILF ist. Aber als Lucas aus dem Zimmer war, hab ich es ihm dann doch erzählt." Daniela sieht das offensichtlich lockerer als Lucas und findet den Ausdruck harmlos, deshalb nutzt sie ihn sogar als Kompliment: "Das weiß doch jeder, was eine MILF ist. Ich sage meiner Mutter immer, dass sie eine MILF ist. Da freut sie sich."

Daniela Katzenberger
Getty Images
Daniela Katzenberger

Daniela hält Mama Iris (47) also nach wie vor für eine knackige Lady. Die bekommt bald ihre eigene TV-Show, in der ihre berühmte Tochter allerdings nicht zu sehen wird.

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Promiflash
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger

Wie gut ihr Daniela kennt, könnt ihr noch in diesem Quiz testen: