Es ist nicht seine erste Tätowierung und wahrscheinlich auch nicht seine letzte. Tim Niesel steht einfach auf den Körperschmuck und teilte jetzt sein neuestes Motiv mit seinen Fans. Der Finalist der letzten Staffel von Die Bachelorette ließ sich ein Mandala auf die linke Schulter stechen und sagt: "Wurde auch mal wieder Zeit!"

Tim Niesel
Instagram / Tim Niesel
Tim Niesel

Einmal angefangen, lockt viele Fans immer wieder der Gang zu dem Tätowierer ihres Vertrauens. Und auch Tim präsentierte schon in der TV-Kuppelshow seine bemalten Arme, die Anna (26) sichtlich gut gefielen. Nachdem aus ihr und Tim dennoch kein Paar wurde, stellte der vor einigen Monaten seine neue Liebe Julia vor, mit der er gerade noch auf Mallorca urlaubte. Doch jetzt packte Tim offenbar wieder das Tattoo-Fieber und das musste schleunigst gestillt werden. Die linke Schulter des Bonners ziert jetzt ein filigranes Mandala, das an eine Blüte erinnert. Tim postete dazu auf Facebook:"Moin ihr Lieben! Sorry, habe mich ein paar Tage aus dem Verkehr gezogen. Hoffe, euch geht es gut und ihr seid alle fleißig am Glühweinstand?! Ich war zwischenzeitlich mit den Jungs bei Tommi in Hamburg und meine Haut darf sich auch über etwas Neues freuen."

Tim Niesel
Instagram / tim_niesel
Tim Niesel

Es sieht so aus, als seien unter den Bachelorette-Jungs echte Freundschaften entstanden, vielleicht haben sich ja auch Tommi und Co. von Tim zu einem Tattoo überreden lassen...?

Tim Niesel
Promiflash
Tim Niesel