Schnodderschnauze Kurt Krömer macht ernst und kehrt dem Fernsehen den Rücken! Wie der Schauspieler jetzt bekannt gab, wird er ab 2015 nicht mehr im TV zu sehen sein. Diese Nachricht überrascht nicht nur seine Fans, sondern auch seinen Heimsender.

Kurt Krömer
Getty Images
Kurt Krömer

"Kurt Krömer ist immer für eine Überraschung gut, davon können seine Gäste ein Lied singen und das ist eine seiner großen Qualitäten", ließ die Programmdirektorin des rbb verlauten, wie N24 berichtet. Krömer selbst hat sich seine Entscheidung allerdings wohl überlegt und begründet seinen Entschluss folgendermaßen: "Ich habe mich dazu entschlossen, ab 2015 meinen künstlerischen Schwerpunkt ausschließlich auf die Bühne zu verlagern. Die parallele Arbeit auf der Bühne und für das Fernsehen ist nicht mehr vereinbar mit meinem Wunsch, dem Publikum Substanz und gut ausgefeilte Inhalte anzubieten." Um seinem eigenen Anspruch gerecht zu werden, wird der dreifache Vater nun zu seinen Bühnen-Wurzeln zurückehren, für die erfolgreiche Zusammenarbeit sei er jedoch dankbar.

Kurt Krömer
Getty Images
Kurt Krömer

Im Fernsehen wurde der Berliner vor allem durch die Formate "Krömer - Die internationale Show" und zuletzt "Krömer - Late Night Show" bekannt.

Kurt Krömer
Getty Images
Kurt Krömer