Seit Jennifer Lopez (45) wurde nicht mehr so viel über Promi-Hintern diskutiert wie über Kim Kardashians (34) und den ihrer Schwester Khloe (30). Die beiden haben es geschafft, die Po-Debatte erneut anzufeuern. Haben sie Implantate oder nicht? Sind ihre vier Buchstaben zu groß oder nicht? Auch jetzt präsentierte sich Khloe wieder einmal in einem Outfit, an dem sich die Geister scheiden.

Khloe Kardashian
ActionPress
Khloe Kardashian

Während Kim mit ihrem Nackt-Cover vor einigen Wochen selbst die Spitze des Popo-Spektakels abschoss, passen ihr Khloes Kurven offenbar ganz und gar nicht in den Kram. In einer neuen Folge von Kourtney and Khloe Take The Hamptons kommentierte Kim das Lederrock und Holzfällerhemd-Outfit ihrer Schwester spitz: "Khloes Arsch ist so groß, Leute. Sie sollte ein paar Pfund abnehmen." Khloe zeigte sich auf den aktuellen Schnappschüssen in einem hautengen schwarzen Lederrock, zu dem sie ein blaurot kariertes Hemd in der Taille geknotet kombinierte. Dadurch wird zwar die schmale Taille des Reality-Stars betont, doch auch ihre ausladenden Hüften. Ob ihr runder Po tatsächlich von Mutter Natur geformt wurde - darüber wurde schon hinlänglich spekuliert.

Khloe Kardashian
Splash News
Khloe Kardashian

Was haltet ihr von Khloes Styling: Betont sie hier ihre sexy Sanduhren-Figur oder greift sie mit dem hautengen Lederlook ordentlich daneben? Stimmt ab:

Khloe Kardashian
Splash News
Khloe Kardashian