Riiiesen Ehre für Cristiano Ronaldo (29)! Der Fußballstar und Vollzeit-Adonis ist am Wochenende in seiner portugiesischen Heimat Madeira mit einem über 2,40 Meter großen Denkmal geehrt worden. Doch nicht nur die Körper-Gesamtgröße wirkt überdimensioniert. Denn Bildhauer Ricardo Velosa schenkte dem Ronaldo-Denkmal einen Super-Penis!

Ronaldo
Instagram.com/cristiano/
Ronaldo

Pikant: Velosa entwickelte die Statue gemeinsam mit Ronaldos Familie - und soll dabei einige Kompromisse eingegangen sein. "Cristiano sah das Foto und sagte tatsächlich, ich soll die Falten wegmachen", sagte Velosa am Rande der Ehrung. Der Rest - samt Lendenbereich - ging offenbar in Ordnung... Der Bildhauer erklärt: "Ich wollte ein lebendiges Standbild machen und keine Wachsfigur." Zweifellos, ein Standbild ist es geworden...

Cristiano Ronaldo
ActionPress/AtlanticoPress/ZumaPress
Cristiano Ronaldo

Zu seinem eigenen Denkmal schrieb "CR7", der für seine gesunde Selbsteinschätzung bekannt ist und sich mit zahlreichen Fans vor seinem "Ebenbild" fotografieren ließ, auf Instagram: "Ich bin so stolz, mit so einer Statue in Madeira geehrt zu werden. Es ist eine große Auszeichnung, diesen Moment mit meiner Familie und den Menschen in Madeira zu teilen. Danke euch allen für den warmen Empfang." Weniger warm waren die Reaktionen im Internet. Dort regiert der Spott über Ronaldos Super-Penis...

Cristiano Ronaldo
Getty Images
Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo
SWNS.com / SWNS
Cristiano Ronaldo