Sind Leonardo DiCaprio (40) und Rihanna (26) tatsächlich ein Paar? Das fragt sich die Öffentlichkeit schon seit einigen Tagen, nachdem bekannt wurde, dass die beiden auf einer Party geknutscht haben sollen. Vor allem die Sängerin soll vom Hollywoodbeau ziemlich angetan sein, weswegen sie auch alles dafür tut, so viel Zeit wie möglich mit ihm zu verbringen - zur Not auch mit ungewöhnlichen Mitteln.

Leonardo DiCaprio und Rihanna
Photo Image Press / Janet Mayer / Splash News
Leonardo DiCaprio und Rihanna

"Meist treffen sie sich mitten in der Nacht. Sie schleicht sich dann raus - es ist wie eine Droge", verrät ein Insider gegenüber Hollywood Life. Um unerkannt zu bleiben, wechselt die "We Found Love"-Interpretin sogar mehrmals auf dem Weg den Wagen und ihren Fahrer, um Leo an verschwiegenen Plätzen treffen zu können: "Sie haben ein System und halten die ganze Sache extrem unter Verschluss." Warum die erfolgreiche Musikerin all diese Strapazen auf sich nimmt, weiß die Quelle auch: "Rihanna ist nicht wirklich der 'Sexting'-Typ. Sie sieht keinen Sinn darin, Knöpfe auf ihrem Handy zu bedienen und über Sex zu schreiben, wenn ihr Typ zur selben Zeit genauso gut die richtigen Knöpfe auf ihrem Körper drücken kann." Es scheint, dass es also nicht nur bei einer Knutscherei zwischen Leo und RiRi geblieben ist...

Rihanna
247PapsTV / Splash News
Rihanna

Testet euer Wissen zu Rihanna in unserem Quiz:

Instagram/badgalriri