In der vergangenen Folge von Der Bachelor wollte Kandidatin Samantha (25) Noch-Junggeselle und Rosenkavalier Oliver Sanne (28) unter den Tisch trinken. Selbst zugegeben hat sie das sogar - im Nachhinein könnte sie diese kleine Trinkwette aber vielleicht bereuen, denn im TV kam die Aktion mächtig peinlich rüber. Dieser Meinung sind auch die Promiflash-Leser.

Wir wollten wissen, ob der Auftritt von Samantha nicht doch etwas zu krass gewesen ist. Und von 2.794 Abstimmenden sind sich 1.731 Leser einig "Das war total peinlich - ein Wunder, dass sie eine Rose bekommen hat!" Das macht ganze 61,95 Prozent aus. 38,05 Prozent der User hingegen sind der Meinung, dass Samanthas kleiner Absturz doch einfach nur lustig war, das entspricht 1.063 Stimmen. Immerhin: Auch Oli fand diesen "Zwischenfall" nicht wirklich schlimm, sogar eher süß, übertreiben sollten es die Damen dann aber bitte doch nicht!

Ob Samantha die Rose von Oli später nur bekommen hat, weil sie das Trinkspiel gewonnen hat, oder ob wirklich ernsthaftes Interesse seitens Mr. Germany besteht, wird sich dann schon nächste Woche zeigen...

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.

Samantha Abdul und Oliver SanneRTL / Melanie Reisert
Samantha Abdul und Oliver Sanne
Oliver SanneRTL/Melanie Reisert
Oliver Sanne
RTL / Melanie Reisert


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de