Das war so wohl nicht gedacht! Demi Lovato (22) gewährt den Fotografen ungewollte Einblicke, als sie wenig galant versucht, in ihr Auto zu steigen. Denn bei dieser Aktion hat Demi offensichtlich nicht die Länge ihres Kleides im Auge gehabt, und schon passiert es...

Demi Lovato
Splash News
Demi Lovato

Während sie probiert, auf den Beifahrersitz zu gelangen, schiebt sich das schwarze Dress gefährlich weit nach oben und legt ihr dunkles Höschen frei. Die Paparazzi erhalten direkt freie Sicht auf ihre Unterwäsche, die neckisch hervorblitzt. Farblich zum Outfit abgestimmt kommt die daher und sorgt für viel Furore. Demi selbst scheint den Fauxpas zunächst nicht einmal zu bemerken, denn in aller Ruhe steigt sie ein, platziert ihre Tasche auf dem Schoß und wartet geduldig, bis die Presse das Feld räumt.

Demi Lovato
Splash News
Demi Lovato

Über diese - leider doch etwas unvorteilhaften Schnappschüsse - wird sich Demi im Nachhinein aber sicherlich nicht besonders freuen. Und so achtet die hübsche Sängerin beim nächsten Mal hoffentlich besser auf ihre Garderobe, damit ein solcher Slip-Blitzer ihr nicht noch einmal die Show stiehlt.

Demi Lovato
Instagram / Demi Lovato
Demi Lovato