Zuletzt gelangte Schauspieler Emile Hirsch (29) mit ganz zauberhaften Nachrichten in die Schlagzeilen: Er präsentierte voller Vater-Stolz und sichtlich beglückt seinen Nachwuchs. Doch was man nunmehr über den Mimen zu hören bekommt, ist alles andere als erfreulich: Angeblich wird gegen den Hollywood-Darsteller aktuell ermittelt, weil er eine Filmproduzentin angegriffen haben soll.

Emile Hirsch
WENN
Emile Hirsch

Die Frau, die bei Paramount Pictures angestellt ist, soll laut Informationen von Us Weekly angegeben haben, dass Emile gegen sie am vergangenen Sonntag im TAO Nachtclub handgreiflich wurde. So will eine Quelle berichtet haben: "Emile Hirsch und die Produzentin sind in eine Auseinandersetzung geraten. Deswegen hat sie auch angekündigt, gegen ihn eine Klage einzureichen." Um etwa 3.30 Uhr morgens soll sich die Szene zugetragen haben, ein Polizist erklärte diesbezüglich: "Wir untersuchen den Fall noch immer und können keine weiteren Details an die Öffentlichkeit weitergeben."

Emile Hirsch
WENN
Emile Hirsch

Wie die Zeitung New York Post bereits zuvor verlauten ließ, waren zwar Beamte zum Ort des Geschehens gerufen worden, allerdings sei niemand verhaftet worden. "Emile wartete ganz ruhig darauf, dass die Cops eintreffen würden. Er sprach bis etwa fünf Uhr morgens mit ihnen, danach ging er mit seinen Freunden heim", so ein weiterer Augenzeuge. Bisher wollte sich Emile noch nicht persönlich zu dem Vorfall äußern.

Emile Hirsch
WENN
Emile Hirsch