Im heutigen Zeitalter meint man, schon alles gehört und womöglich gesehen zu haben. All denjenigen, die dieser Überzeugung waren, machte Tanja Tischewitsch (24) mit ihrer gestrigen Story aber einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Das, was sie da zu erzählen hatte, dürfte nämlich nicht nur den anderen Dschungelkandidaten die Schamesröte ins Gesicht getrieben haben.

Tanja Tischewitsch und Paul Janke
Facebook/ Tanja Tischewitsch
Tanja Tischewitsch und Paul Janke

Im australischen Dschungel sprach sie schon öfter über ihn - kein Wunder also, dass man ihnen eine Liaison nachsagt. Scheinbar verbindet Tanja und Paul Janke (33) aber noch viel mehr! Auf Mallorca machten die beiden nämlich eine äußerst ungewöhnliche Erfahrung - und die wollte das DSDS-Sternchen gestern unbedingt mit den anderen Campern teilen. Ihrer unverblümten Erzählung nach sollen sie und der Ex-Bachelor nach einem gemeinsamen Club-Besuch auf der Balearen-Insel zu einer "Freak-Show" eingeladen worden sein. Bei der soll eine Prostituierte völlig unbekleidet auf der Bühne gestanden und mit unzähligen Freiwilligen aus dem Publikum ungeschützten Sex gehabt haben. Ihre Mitstreiter konnten kaum fassen, was sie da gerade gehört haben. Maren Gilzer (54) sagte später dazu, dass es sie "geekelt und geschüttelt" hätte und auch Sara Kulka (24) - die davon ausging, dass sie nichts mehr schocken könnte - war völlig platt.

Tanja Tischewitsch, Angelina Heger, Sara Kulka und Walter Freiwald
RTL / Stefan Menne
Tanja Tischewitsch, Angelina Heger, Sara Kulka und Walter Freiwald

Was denkt ihr über Tanjas Story - ging sie damit zu weit? Stimmt im Voting ab!

Tanja Tischewitsch und Sara Kulka
RTL
Tanja Tischewitsch und Sara Kulka


Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de