Gerade erst mussten die Fans von Alles was zählt den Tod von Erik (Alexander Wüst, 41) verkraften, und schon folgt das nächste Drama: In der heutigen Folge kommt es zu dem verhängnisvollen Busunglück! Der Fahrer erleidet eine Herzattacke, kollabiert am Steuer, woraufhin der Bus unkontrolliert auf einen Abgrund zurast! Bei der Tragödie müssen gleich mehrere Figuren ihr Leben lassen.

Jenny Bach
RTL / Willi Weber
Jenny Bach

Achtung, Spoiler!
Bereits bekannt ist, dass nur zwei Darsteller den Massen-Unfall, der sich auf der Rückfahrt von einer Prüfung ereignet, überleben werden. Während unter anderem die Figuren von Jenny Bach (Julia Meyer), Naima Fehrenbacher (Larissa Schuhmann), Michèle Fichtner (Toni Fuchs) oder auch Yara Hassan (Raquel Santana) ihr Leben lassen müssen und deren Serien-Ausstiege damit besiegelt sind, können Ingo (gespielt von André Dietz, 39) und Iva (Lafee, 24) noch gerettet werden. Leider werden sie die einzigen beiden von insgesamt 20 Businsassen sein, die nach dem tragischen Unglück nicht ihren Verletzungen erliegen. Die Szenenbilder lassen erahnen, dass heftige Szenen auf die Zuschauer zukommen werden.

RTL / Willi Weber

Mit dem Unfall wird gleichzeitig eine neue Ära bei AWZ eingeleitet, denn nach dem Tod unzähliger Darsteller, kann es mit der Steinkamp Dance Factory nicht mehr so weitergehen wie zuvor. Stattdessen hält eine neue Sportart Einzug.

Lafee, Lars Korten und Julia Augustin
RTL / Kai Schulz
Lafee, Lars Korten und Julia Augustin