Vor Testosteron strotzend zog der Mann Aurelio als wilder Hengst ins Dschungelcamp und kündigte an, auch dem ersten Busch-Sex nicht abgeneigt zu sein. Nach zwei Wochen hat er den australischen Wald nun allerdings als gezähmtes Fohlen verlassen und den Beischlaf hat er auch nicht vollzogen.

Aurelio Savina
RTL / Stefan Menne
Aurelio Savina

Wieder gab es in dieser Staffel keinen Liebes-Akt, nicht mal den Hauch einer Romanze im Dschungel. Doch woran hat es eigentlich gelegen, dass der einstige Wald-Wolf keine der Damen auch nur angerührt hat. Im Interview mit Bild hat er es verraten: "Die Frauen haben mir nicht zugesagt." Um Sara Kulka (24), Angelina Heger (22) und Co. aber in Schutz zu nehmen, muss man auch sagen, dass zwischen Insekten und vielen Bäumen nicht wirklich erotische Gefühle aufkommen können, zu mal man die ganze Zeit beobachtet wird. Wobei damit hat der rassige Italiener ja sogar schon so seine Erfahrungen gesammelt.

Sara Kulka
RTL/Stefan Menne
Sara Kulka

Wenn Aurelio dann erst mal wieder zurück in Deutschland ist und sich seine Muskeln wieder antrainiert hat, dann wird sich sicherlich auch wieder eine Gespielin für ihn finden, die ihm dann auch zusagt.

Angelina Heger
© RTL/Stefan Menne
Angelina Heger

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de.