Es war das Top-Thema der gestrigen Der Bachelor-Folge: Kandidatin Caro soll mit dem begehrten Oliver Sanne (28) nicht nur im Hotelbett geredet haben. Ein Großteil ihrer Konkurrentinnen ist sicher, dass da was lief. Auch das Gespräch am Morgen danach zwischen Caro und Oli deutet auf mehr als bloße Kuschelei hin.

Oliver Sanne und Carolin Ehrensberger
RTL
Oliver Sanne und Carolin Ehrensberger

Was wirklich in der Suite passiert ist, wissen nur die beiden, denn sie genossen ganze sechs Stunden ohne Kameras und Mikros. Doch die Atmosphäre nach dem Aufwachen wirkte verräterisch. Caro schien sich mehr als wohl unter der Bettdecke zu fühlen und Oli hatte auffällig verwuschelte Haare. Später erklärte er: "Die Nacht war die beste, die ich in den USA bisher hatte. Es war sehr kuschelig." Außerdem schwärmte er davon, wie verbunden er sich nach so kurzer Zeit mit der jungen Frau gefühlt hat - als würden sie sich schon ewig kennen. Wer sich so schnell so vertraut ist, könnte also durchaus den Turbo in Sachen Zärtlichkeiten einlegen.

Oliver Sanne und Carolin Ehrensberger
RTL
Oliver Sanne und Carolin Ehrensberger

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

Oliver Sanne und Carolin Ehrensberger
RTL
Oliver Sanne und Carolin Ehrensberger