Bereits seit Ende des vergangenen Jahres wurde über ein Ehe-Aus des Hochzeit auf den ersten Blick-Paares Tatjana und Dennis gemunkelt. In der Spezialausgabe der Show bestätigte das "Blind Wedding"-Paar nun die Gerüchte: "Ja, wir sind nicht mehr zusammen." Der Grund ist dabei mehr als traurig: Scheinbar flirtete Tatjana heftig mit einem fremden Mann.

SAT.1/Frank Dicks

Auf die Spur kam Dennis seiner Frau dabei, als er ihr Handy ausspionierte: "Die Nachrichten waren auf russisch. Ich hab sie mir von einem Freund übersetzen lassen - und es war schon recht eindeutig", zeigte sich der TV-Kandidat mehr als entsetzt. Unter anderem soll Tatjana dem Nebenbuhler "Kussi, Deine Pussy" und ähnlich anzügliche Nachrichten geschrieben haben. Als Dennis sie mit ihrem SMS-Flirt konfrontierte, war sie zunächst schockiert von seinem Vertrauensbruch, ihre SMS gelesen zu haben: "Ich finde, das ist eine sehr freche Tat." Ihre Aktion spielte Tatjana dabei herunter: "Es war so, dass ich mal ein lockeres Gespräch mit einem anderem Mann führen wollte. Ich kannte ihn schon vor der Hochzeit." Ob zwischen den beiden wirklich nicht mehr lief? Dazu wollte sie vor laufenden Kameras keine Stellung beziehen. Für Dennis stand zu diesem Zeitpunkt eh schon fest: Das Ehe-Experiment war gescheitert.

SAT.1/Frank Dicks

Mittlerweile verstehen sich die beiden auf freundschaftlicher Basis wieder gut. Dennis hat sogar schon wieder eine neue Beziehung.

SAT.1/Bene Müller