Eigentlich lief es für Emile Hirsch (29) gerade so richtig gut. Ende des vergangenen Jahres kam sein kleiner Sohn Valor zur Welt und machte ihm zum überglücklichen und sehr stolzen Papa. Doch Anfang dieses Jahres gab es dann negativere Schlagzeilen über den Schauspieler - er soll eine Frau attackiert haben. Jetzt zog er für sich selbst seine Konsequenzen aus der Sache!

Emile Hirsch
Getty Images
Emile Hirsch

In einem Nachtclub soll es zu einer Auseinandersetzung mit einer Produzentin gekommen sein. Da sich der 29-Jährige aufgrund Unsummen an Alkohol nicht mehr an den Vorfall erinnern kann, wies er sich nun selbst in eine Entzugsklinik ein, wie sein enger Vertrauter und Anwalt Robert Offer nun in einem Statement bekannt gab: "Emile nimmt diese Vorwürfe sehr ernst. Deswegen hat er sich in eine Rehabilitations-Einrichtung begeben, um sicherzugehen, dass ihm so etwas nie wieder passiert."

Emile Hirsch
WENN
Emile Hirsch

Unter dem Alkoholeinfluss hatte sich der Schauspieler an diesem Abend offenbar nicht mehr unter Kontrolle. Gut, dass er sein Problem nun selbst erkannt hat und sich Hilfe gesucht hat.

Emile Hirsch
Winston Burris/WENN.com
Emile Hirsch