Im Jahr 2013 stieg Sarah Hannemann (24) in die beliebte tägliche Serie Unter uns ein. Sofort eroberte sie die Herzen der Fans, diese werden die Schauspielerin in Zukunft aber nicht mehr so oft zu Gesicht bekommen. Schon vor einiger Zeit kehrte sie dem Set den Rücken, um auf Reisen zu gehen. Nun wurde bekannt, dass Sarah Unter uns komplett verlassen wird.

Sarah Hannemann
www.facebook.com/pages/Sarah-Hannemann
Sarah Hannemann

Natürlich wird sie sehr vermisst, doch wen vermisst Sarah eigentlich während ihrer Reisen? Genau das hat sie gegenüber Promiflash erläutert: "Mir fehlen meine Freunde sehr. Ich dachte, ich müsste diese Reise alleine machen, um mit dem schmerzhaften Verlust klarzukommen. Aber es gibt so viele schöne Momente, die ich gerne mit ihnen teilen würde. Auch Momente der Einsamkeit. Man muss alles selbst entscheiden, immer neue Ideen haben und sich selbst motivieren."

Sarah Hannemann
RTL / Stefan Behrens
Sarah Hannemann

Doch auf Reisen lernt man auch Leute kennen und so verbringt Sarah die Zeit meistens in bester Gesellschaft. Es gab aber einen Moment, in dem sie sich ihre Freunde sicherlich sehr an ihre Seite gewünscht hätte. Der Rotschopf hat sich eine Lebensmittelvergiftung eingefangen, "wegen der ich vier Tage im Krankenhaus lag und fast zwei Wochen ausgeknockt war." Das hört sich wahrlich nicht gut an. Doch mittlerweile ist das Vergangenheit und Sarahs Reise geht weiter.

Sarah Hannemann
Facebook/ Sarah Hannemann
Sarah Hannemann