Aufatmen im Hause Nuo. Endlich ist alles aus und vorbei. Nach langem Hin und Her ist die Scheidung von Patrick Nuo (32) und seiner amerikanischen Ehefrau Molly Schade in trockenen Tüchern.

Patrick Nuo
WENN
Patrick Nuo

Wie Blick.ch jetzt berichtet, habe sich das Ehepaar, nachdem bereits vor drei Jahren die Scheidung eingereicht wurde, endlich geeinigt. "Molly und ich sind offiziell geschieden", so der Sänger gegenüber der Zeitung. Auch beim Thema Kinder konnte eine Einigung erzielt werden. Ab sofort teilen sich die beiden das Sorgerecht für Elouise (8) und Luka (6). Zwei Wochenenden im Monat darf Patrick seine Kids jetzt sehen. Außerdem muss Patrick seiner Ex künftig 700 Dollar monatlich zahlen.

Patrick Nuo
WENN
Patrick Nuo

Darüber, dass nach drei Jahren alles geklärt ist, ist der gebürtige Schweizer mehr als froh. "Ich bin dankbar, dass nun alles ein Ende hat. Ich verstehe es jetzt besser, was eine Scheidung bedeutet und was die Eheleute und Kinder durchmachen müssen", so Patrick, der sich jetzt mit dem Musikmachen ablenkt - hoffentlich produktiv, denn über ein baldiges neues Album würden sich die Fans sicher freuen.

Patrick Nuo
WENN
Patrick Nuo