Sonst verschenkt man Rosen am Valentinstag - Jasmin Tawil (32) hingegen nutzt den Tag der Verliebten, um einen Rosenkrieg zu beginnen. Denn ihr Noch-Ehemann Adel Tawil (36) liebt mittlerweile eine andere und das scheint nicht spurenlos an Jasmin vorbeizugehen. Nach einem turbulenten Wochenende voller Facebook-Posts und emotionalen Rache-Kompositionen scheint der Streit nach wie vor nicht beendet zu sein. Nun postete die Verlassene ein vielsagendes Mittelfinger-Foto.

Jasmin Weber und Adel Tawil
WENN
Jasmin Weber und Adel Tawil

Kaum erkennbar im Dunkeln, mittig in dem weißen Lichtkreis, sieht man einen Mittelfinger auf dem Instagram-Foto. "Fi*** euch, ich habe genug Freunde! @lecle20 @adeltawil", lautet die eindeutige Botschaft unter dem Schnappschuss. Sieht ganz so aus, als wäre diese Schlammschlacht vorerst noch nicht zu Ende, denn Ex Jasmin ist wohl gerade erst in die zweite Runde gestartet! Die Meinungen ihrer Follower gehen bezüglich des öffentlichen Rosenkriegs übrigens auseinander. Die meisten sind sich aber einig: Verflossene Lieben sollten in der Öffentlichkeit nicht diskutiert werden.

Jasmin Weber
Venturini, Andrea
Jasmin Weber

Hier könnt ihr euch selbst davon überzeugen, wie Jasmin nun auf Adel und seine neue Liebe reagiert.

Jasmin Weber
WENN
Jasmin Weber