Was ist nur los mit Afroman (40)!? Auf einem Konzert am Dienstagabend haute der Musiker einen weiblichen Fan grundlos um.

Afroman
Facebook/ Joshua McLelland
Afroman

Was war passiert? Wie TMZ berichtet, kam eine Frau während des Konzerts in Mississippi auf die Bühne, tänzelte um den Sänger herum und näherte sich langsam in seine Richtung. Plötzlich drehte sich Joseph Foreman, so Afromans bürgerlicher Name, um und schlug die Frau ohne Vorwarnung so fest ins Gesicht, dass sie umkippte und kurz liegen blieb. Obwohl die Frau geblutet und geweint hat, setzte er das Konzert schließlich fort, bis die Veranstalter das Licht anschalteten und die Musik abdrehten. Ein Security-Mitarbeiter half der Frau von der Bühne. Etwas später kam die Polizei und führte Foremann ab. Laut Zeugenberichten wurde er vor der Location mit Handschellen gesichtet.

WENN

Sein Pressesprecher gab später an, Foreman habe nicht gewusst, ob es sich um eine Frau oder einen Mann handelte. Er habe einfach darauf reagiert, dass jemand auf die Bühne kam. Zudem beanstandete der Pressesprecher die unzureichenden Sicherheitsvorkehrungen vor Ort. Die Frau hätte gar nicht erst auf die Bühne kommen dürfen.

Afroman
WENN
Afroman

Im "Newsflash Video" könnt ihr euch Afromans und andere Aussetzer von Promis genau anschauen.