Daniel Aichinger (40) mimte bei Alles was zählt den bösen Axel, der eine Intrige nach der anderen inszenierte. 2012 verabschiedete sich der Schauspieler von der Serie, um Ende 2013 wieder zurückzukehren, um wenig später wieder auszusteigen. Momentan glänzt der Bielefelder aber in einer ganz anderen Rolle. Als emotionaler Jerome überzeugt er derzeit in der Serie "Männer! Alles auf Anfang". Doch ist damit ein Comeback zur alten Schurkenrolle jetzt ausgeschlossen?

Tatjana Clasing und Daniel Aichinger
RTL / Willi Weber
Tatjana Clasing und Daniel Aichinger

Jede Serie braucht eben ihren richtigen Bösewicht. Während bei GZSZ gerade der weichgespülte Jo Gerner zur alten fiesen Manier zurückkehrt, könnte sich doch auch Axel wieder die Ehre bei AWZ geben, oder? Im Gespräch mit RTL verrät Daniel: "Das ist weder geplant noch beabsichtigt. Aber ich habe noch immer sehr gute Verbindungen zur Produktion und meinen ehemaligen Kollegen, so dass ich auch nicht "nie" sagen würde." Das hört sich ja schon einmal ganz vielversprechend an, vielleicht gibt es ja in ferner Zukunft irgendwann ein Wiedersehen.

Daniel Aichinger und Jennifer Dessin-Brasching
RTL / Kai Schulz
Daniel Aichinger und Jennifer Dessin-Brasching

Bis dahin könnt ihr euch die Wartezeit in diesem Quiz vertreiben. Viel Spaß!

Daniel Aichinger
RTL / Georges Pauly
Daniel Aichinger